Produktübersicht

Das Bag-In/Bag-Out Außenzugriffs-Filtersystem von AAF ist sicher, einfach, zuverlässig und nutzt eine Methode zum Entfernen von kontaminierten Partikelfiltern und/oder bei Gasen in explosionsgefährdeten Umgebungen. Mit diesem System ist das Wartungspersonal vor dem direkten Kontakt mit dem Innenraum des Gehäuses und den gefährlichen Verunreinigungen während des Filterwechsels und der Prüfung geschützt.

Jeder Entnahmebeutel wird an einer Manschette in der Gehäusetür eingeklemmt, um das Austreten von Verunreinigungen während des Filterwechsels zu verhindern. In ähnlicher Weise werden neue Filter mit Hilfe eines schützenden Plastikbeutels installiert. Während des Wechsels wird die äußere Atmosphäre zu keinem Zeitpunkt einer Verunreinigung aus dem Filtergehäuse ausgesetzt.

Diese Gehäuseart kann mit einer beliebigen Anzahl von damit verbundenen Abschnitten geliefert werden. Jeder der ausgewählten Abschnitte kann Grobfilter, Vorfilter, HEPA-Filter und Aktivkohle-Adsorber enthalten. Einige HEPA-Filterabschnitte können auch Vorfilter oder Grobfilter enthalten. Darüber hinaus sind in der Filterreihe üblicherweise Abschnitte für die direkte Prüfung enthalten. Alle Nukleargehäuse werden nach ASME N509 und ASME AG-1 gebaut und getestet.