RotoClone LVN

Produktübersicht

Vorbild für den RotoClone® LVN war der herkömmliche Abscheider RotoClone® N , der seit seiner Einführung in den 1940er Jahren in Tausenden von Anwendungen installiert wurde. Er ist ein effizienter, kompakter und wirtschaftlicher Nass-Staubabscheider, der speziell für Volumenströme von maximal 2500 CFM entwickelt wurde.


Obwohl das zugrunde liegende Funktionsprinzip unverändert geblieben ist, wurden viele Verbesserungen vorgenommen. Das Ergebnis überzeugt durch gut durchdachte Einfachheit. Der Abscheider RotoClone® LVN bietet ein effizientes und zuverlässiges Verfahren zur betrieblichen Staubkontrolle mit minimalem Wartungsaufwand.


Er reinigt die Luft durch das Zusammenwirken von Fliehkraft und der turbulenten Vermischung von Wasser und staubbeladener Luft. Der Staub wird mit Hilfe eines Wasservorhangs aus dem Gasstrom abgeschieden. Dieser Wasservorhang wird erzeugt, indem Luft mit hoher Geschwindigkeit durch ein stationäres Flügelrad strömt. Dieser Hochgeschwindigkeitsluftstrom führt Wasser als schweren Wirbelfilm mit sich. Die von den schnellen Richtungsänderungen des Luftstroms ausgehende Fliehkraft bewirkt, dass die Staubpartikel die Wassertröpfchen durchdringen und dauerhaft darin eingeschlossen werden.
Die staubbeladenen Wassertröpfchen werden daraufhin vom Wasserabscheider aus dem Luftstrom entfernt. Der Staub setzt sich am Boden des Abscheiders ab und das Wasser wird wiederverwendet. Da der Wasservorhang durch den Luftstrom erzeugt wird, sind keine Pumpen oder Düsen erforderlich.
RotoClone LVN

Vorteile

  • Kompaktbauweise
  • Kein Wasserüberlauf
  • Geringer Wartungsaufwand

Vorteile

  • Zwei Nenngrößen: 1000 CFM und 2000 CFM 
  • Bewährtes RotoClone™ N-Abscheiderdesign
  • Eingebauter Radialventilator
  • Direktantrieb: kein Austauschen oder Nachspannen von Riemen erforderlich
  • Serienmäßige Ausführung in Edelstahl 304 14 ga (2,1 mm)
  • Ansprechendes Schrankgehäuse für bündige Integration
  • Großer 2"-Ablaufanschluss für Reinigung
  • Einfache Wasserstandsregelung
  • Schrägwand für einfachen Schlammaustrag
  • Keine beweglichen Bauteile (außer Gebläse)
  • Geringer Wartungsaufwand dank verstopfungsfreier Tropfenabscheider
  • Vertikaler Luftstrom: minimale Stellfläche erforderlich
  • Integrierte Sicherheitsfunktionen für Leichtmetallbearbeitung
  • Niedrigwasserbegrenzer
  • Automatische Wasserstandsregelung

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen

Habe Fragen?

Energie und Industriell