Produktübersicht

  • Filterklasse nach EN779:2012: G4 
  • Antimikrobielle Behandlung für eine optimale Raumluftqualität
  • Geringer Anfangsdruckverlust
  • Mechanischer Wirkungsgrad – keine Abhängigkeit von Elektretladungstechnologie
  • Selbsttragendes Filtermedium aus Primärfasern; keine Drahtverstärkung erforderlich
  • Einheitliches Filtermedium mit regulierter Fasergröße und -mischung
  • Umweltfreundlich – kein Metall, vollständig veraschbar 

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Pharmazeutisch
  • Schulen und Universitäten
EN779
  • G4
Medientyp
  • Synthetik
Rahmenmaterial
  • Getränkekarton
Filtertiefe
  • 19 mm
  • 44 mm
Spezielle Abmessungen verfügbar
  • Ja
Antimikrobiell verfügbar
  • Wahlweise
Maximale Betriebstemperatur
  • 70 ˚C

PerfectPleat ULTRA

Der PerfectPleat ULTRA ist so konzipiert, dass er den Wirkungsgrad des Filters während dessen Lebensdauer kontinuierlich erhöht. Er verfügt über ca. 25 % mehr Filtermedium als unsere Filter mit Standardkapazität und wird antimikrobiell behandelt. Das Antimikrobiotikum wird auf das Filtermedium aufgetragen, um das Keimwachstum einzudämmen und so die Integrität des Mediums über die gesamte Filter-Standzeit hinweg aufrechtzuerhalten. PerfectPleat ULTRA Filter sind nach EN779:212 als G4 klassifiziert, wobei ihr Wirkungsgrad mit Beginn der Staubaufnahme deutlich ansteigt. Sie verfügen über spezielle selbsttragende Eigenschaften, die eine Faltenstruktur möglich machen, wodurch der Luftdurchsatz gefördert und die Staubaufnahmekapazität erhöht wird. Sie eignen sich insbesondere für Anwendungsfälle, in denen aktuell Faltenfilter verwendet werden, jedoch ein höherer Wirkungsgrad gewünscht oder benötigt wird. Außerdem sind sie optimal für den Einsatz in sehr feuchten Umgebungen geeignet, wo die Gefahr von bakteriellem Wachstum an den Luftfiltern gegeben ist.

Anspruchsvolles Design

Der umlaufende Rahmen ist aus Getränkekarton mit besonders hoher Nassfestigkeit gefertigt und fest mit dem Filterpaket verklebt. Das 19-mm-Modell ist an der Lufteintritts- und Luftaustrittsseite mit drei Verstärkungsstreifen versehen, um den Faltenabstand zu regulieren und dem Filterpaket Halt zu geben.

Beim 44-mm-Modell werden die Verstärkungsstreifen an der Luftaustrittsseite durch spezielle Faltenstabilisatoren ergänzt, um dem Filter zusätzliche Stabilität zu verleihen. Die Verstärkungsstreifen und die Faltenstabilisatoren stellen bei turbulentem Luftdurchsatz die Integrität des Filters sicher. Der 44-mm-Filter hält Stauchung und unsachgemäßen Gebrauch stand und bietet bei der Installation in Systemen mit seitlichem Zugang eine erstklassige Seitenstabilität.

 

Fragen?