Produktübersicht

Typische Anwendungen

  • Industriell

Lange Standzeit

Das SureStop Filtermedium zur Abscheidung von Beschichtungspartikeln besteht aus mehreren Schichten Streckpapier, die ein wirrverlegtes Netz aus lackaufnehmenden Prallflächen bilden. Diese Prallflächen bieten eine große Oberfläche, die Feststoffe aus dem Spritznebel zurückhalten kann. Durch die hohe Spritznebelaufnahmekapazität wird die Standzeit des Filtermediums verlängert.

Filtermedium mit Standardkapazität (Typ P-SC) – besteht aus sechs Lagen Streckpapier mit progressiver Dichte. Bei diesem Aufbau wird die gesamte Tiefe des Filtermediums genutzt und so seine Standzeit verlängert. P-SC Lackabscheider bieten eine gute Gesamtleistung bei allgemeinen Anwendungen und können für die meisten Beschichtungen eingesetzt werden, die durch die unterschiedlichen Sprühbeschichtungsverfahren aufgetragen werden. Erhältlich als Rollware oder Matten. In der Regel werden zwei Matten oder Rollbandlagen nebeneinander verwendet.

Filtermedium mit hoher Kapazität (Typ P-HC) – besteht aus acht Lagen Streckpapier mit progressiver Dichte und kann bis zu zwei Mal mehr Spritznebel aufnehmen als das Filtermedium mit Standardkapazität, bevor ein Wechsel erforderlich ist. Dank der längeren Standzeit werden Ausfallzeiten minimiert, das Austauschintervall verlängert und Kosteneinsparungen ermöglicht. Das Filtermedium ist in Matten erhältlich, wobei in der Regel zwei Matten nebeneinander verwendet werden. Es eignet sich hervorragend für schwere, klebrige Beschichtungen oder langsam trocknende Lackierungen. Für schnell trocknende Lackbeschichtungen ist es eher nicht geeignet.

Filtermedium mit hohem Wirkungskrad (Typ P-SCS) – besteht aus fünf Lagen Streckpapier mit progressiver Dichte, gefolgt von einer synthetischen Zusatzschicht. Die Polyesterlage erhöht den allgemeinen Wirkungsgrad, der für besonders fein zerstäubte Spritznebelpartikel erforderlich ist. Durch den erhöhten Abscheidegrad wird am Ende des Filterstapels eine Spritznebelreduktion von 50 % erreicht. Dieses Filtermedium eignet sich für viele Arten von Beschichtungen, von hohen Feststoffkonzentrationen bis hin zu wassergetragenen Einbrennlacken. Erhältlich als Rollenware oder Matten. Es wird die parallele Verwendung von zwei Matten oder Rollbandlagen empfohlen.

Filtermedium mit hoher Kapazität und hohem Wirkungsgrad (Typ P-SCDS) – identisch zu Typ P-SCS, bis auf dass es eine hochdichte Zusatzschicht aus Polyester umfasst, welche den Wirkungsgrad erhöht. Erhältlich als Rollenware oder Matten. Aufgrund des höheren Wirkungsgrads ist die Verwendung einer Schicht P-SCDS ausreichend.

Papier für Spritzkabinenböden, PBF-P

Kraftpapier ist in verschiedenen Breiten erhältlich, um Zeit und Geld einzusparen und gleichzeitig Fußboden und Oberflächen von Spritzkabinen vor verschüttetem Material und Spritznebel zu schützen.

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen