Produktübersicht

  • In sich geschlossenes Gerät
  • Modulares Design
  • Standardgrößen
  • Gebrauchsfertig
  • Für Klasse 5 laut ISO.EN 14644-1 oder besser

Typische Anwendungen

  • Pharmazeutisch
  • Gesundheitswesen
  • Mikroelektronik
  • Nahrungsmittel und Getränke
Der AstroFan CleanZone DFU ist darauf ausgelegt, die wachsende Nachfrage nach gebrauchsfertigen, schnellen Versorgungssystemen in geschlossenen Zonen in vielen Branchensegmenten zu erfüllen.Der CleanZone DFU ist eine kosteneffiziente Antwort auf den Bedarf an lokalen laminaren Downflow-Geräten, um den strengen Anforderungen von Reinräumen gerecht zu werden.

Bauweise

Eloxierte extrudierte Aluminium-Reinraum-Profile bilden den Grundrahmen, welcher den AstroFan FFU Filter hält. Drei Seiten des Grundrahmens sind mit fixen Acryl-Blenden ausgestattet, während der Einlassbereich mit PVC-Streifenvorhängen versehen ist. Der AstroFan FFU bietet nahezu partikelfreie Luft im CleanZone-Gerät und sorgt für eine laminare Downflow-Reinraumumgebung. Die Luft verlässt dann das CleanZone-Gerät unterhalb der Blenden/des Vorhangs und zirkuliert wieder in die Umgebung. 

Die Standardausführung dieses Geräts verfügt über Acryl-Blenden und PVC-Streifenvorhänge als Abdeckung. Der AstroFan FFU ist mit einem einphasigen Antriebsmotor mit 230 V und 50 Hz ausgestattet, der entweder durch eine 5-stufige oder stufenlose Steuerung ergänzt wird. Ein HEPA-Filter der Klasse H14 bietet die für einen Betrieb der Klasse 5 nach ISO.EN 14664-1 notwendige Sauberkeit. Die interne Beleuchtung wird mit einer 36-W-Neonlampe sichergestellt.

Standardoptionen

• Perforierter Polypropyle-Arbeitstisch
• Kühlspulen
• Vorfilteranordnung und Vorfilter
• Filter mit ULPA-Grad

Maßgeschneiderte Optionen

• Polycarbonat-Blenden
• Sicherheitsglasblenden
• Antistatische Ausführung
• Ionisierung
• Softwall-Design
• Pharma-Ausführung
• 400-V- / 3-Phasen-/ 50-Hz-Betrieb
• 60-Hz-Motoren und -Steuerungen
 

Fragen?