Produktübersicht

  • Erhältlich in den Effizienzklassen ≥ 99,95 % und ≥ 99,995 % für MPPS (H13 und H14 nach EN1822-1:2009)
  • Geringster Anfangsdruckverlust – bis zu 50 % niedriger
  • Das hoch zugfeste ePTFE-Filtermedium von AAF ist bis zu acht Mal stärker als Mikroglasfaser 
  • Hohe Beständigkeit in korrosiven Umgebungen (Säuren, Alkali und organische Substanzen) 
  • Vernachlässigbare Ausgasung (Bor, Natrium, Kalium, Silizium) 

Typische Anwendungen

  • Mikroelektronik
  • Lebensmittelverarbeitung
  • Industriell
EN1822
  • H13
  • H14
Filtertiefe
  • 292 mm
Medientyp
  • ePTFE
Rahmenmaterial
  • Galvanisch verzinkter Stahl
  • Edelstahl
Trennzeichen Stil
  • Aluminium
Dichtungsmaterial
  • PU
Maximale Betriebstemperatur
  • 70 ˚C
Zertifizierung
  • UL900
  • ULC-S111

Energiebewahrung = Energieeinsparungen 

Die Widerstandsfähigkeit der ePTFE-Falten-Medienpackungen von AAF International ist um 50 % geringer als jene eines herkömmlichen Mikroglasfaser-Mediums, wodurch der Stromverbrauch des Lüfters erheblich gesenkt werden kann. Das ePTFE-Membran-Medium von AAF International, kombiniert mit zugespitzten Aluminium-Separatoren optimiert den Widerstand der Falten-Medienpackung. Dank des geringeren Energieverbrauchs des Lüfters sind Gesamt-Energieeinsparungen möglich.

Perfektes Filtermedium

Im Vergleich zu Mikroglasfaser-Medien bietet das ePTFE-Membran-Medium ausgezeichnete Vorteile, einschließlich Chemikalienbeständigkeit, einheitlicherer Faserverteilung, geringerem Faserdurchmesser und geringerer Porengröße. Der dadurch verringerte Widerstand und die höhere Filtrationsleistung ermöglichen somit erhebliche Energieeinsparungen.

 

Modernes Design

Das MEGAcel I-Filter-Medienpaket, das für maximale Effizienz mit sehr geringem Druckverlust ausgelegt ist, ist mit unterschiedlichen Tiefen, Abmessungen und Zellseitenkonfigurationen erhältlich, wodurch sie den Anforderungen verschiedenster Bereiche gerecht werden, einschließlich:
  • Gesundheitsversorgung 
  • Lebensmittelverarbeitung 
  • Pharmazeutik
  • Labor 
  • Elektronik 
  • Halbleiter

ePTFE-Membran-Medium, entwickelt von den Ingenieuren von AAF International

Die bahnbrechende ePTFE-Technologie wurde von den Forschungs- und Designteams von AAF International entwickelt. Medienproduktion, Testung und Verpackung werden im ultramodernen, ISO-zertifizierten, kontrollierten Umfeld von AAF International durchgeführt, wodurch es nicht zu einer Kontamination des Filters während der Fertigung kommen kann. 

Fragen?