Produktübersicht

  • Entfernung von molekularer Luftverschmutzung
  • Gasphasenfilter
  • Speziell angefertigte Imprägnierungen mit unterschiedlichen Medien
  • Flaches Flächenfilterdesign für Lüfter-Filtereinheiten (FFUs) und Mini-Umgebungen
  • Zellen für Frischluft und Luftaufbereitungsanlage mit Umluftbetrieb

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Museen und historische Lagerung
  • Schulen und Universitäten
  • Mikroelektronik
Filtertiefe
  • 292 mm
Medientyp
  • Synthetik mit Aktivkohle
Rahmenmaterial
  • Extrudiertes Aluminium
Spezielle Abmessungen verfügbar
  • Auf Anfrage
Maximale Betriebstemperatur
  • 55 ˚C

AstroSorb Filter

Diese Filter sind für die Gasphasenentfernung von atmosphärischer molekularer Kontamination (AMC) aus Außenluft und Umwälzsystemen ausgelegt, um High-Tech-Produktionsprozesse in der Halbleiter- und verwandten Industrien zu schützen.

AstroSorb Filter sind erhältlich als flache Flächenfilter sowie tiefe Filterzellen, die chemische Adsorptionsmaterialien enthalten, die in Schichten von synthetischen Trägermedien eingebettet sind. Das Material ist zur Beseitigung von bestimmten Gasphasenverunreinigungen imprägniert:

  • MA für Säuren - ein korrosives Gas, das chemisch als eine Säure (ein Elektronakzeptor) reagiert.
  • MB für Basen - ein korrosives Gas, das chemisch als Base (ein Elektrondonator) reagiert.
  • MC für kondensierbare Stoffe - eine Verunreinigung, deren Siedepunkt in der Regel über der Raumtemperatur liegt und auf einer (Wafer-) Oberfläche kondensieren kann.
  • MD für Dotierstoffe - eine Verunreinigung, die die elektrischen Eigenschaften eines (Halbleiter-) Materials ändert. Ein- oder mehrschichtige Anwendungen sind bei der benutzerdefinierten Gestaltung des Adsorptionsmittels möglich.

AstroSorb II Filter

Das Filter hat für geringe bis mittlere Anströmgeschwindigkeiten für Anwendungen in Reinraumdecken unter Druck, AstroFan FFUs und Mini-Umgebungen ein flaches Flächenfilterdesign. Aluminium-Strangpressprofile sind mit gefaltetem Adsorptionsmaterial ausgelegt. Die Filtertiefe hängt von der Anströmgeschwindigkeit, dem zulässigen Druckverlust und dem Platzangebot ab. Es stehen Standardgrößen, kundenspezifische Größen und Kombinationen zur Verfügung.

MEGASorb II Filter

Das Filter hat für geringe bis mittlere Anströmgeschwindigkeiten für Anwendungen in AstroFan FFUs und Mini-Umgebungen ein flaches Flächenfilterdesign. Aluminium-Strangpressprofile sind mit Adsorptionsmaterial ausgelegt, gefolgt von einer Schicht MEGAcel® ePTFE Membran. Das Filter verbindet die Gasphasen-Entfernung von AMCs mit den einzigartigen Eigenschaften mit geringer Ausgasung der MEGAcel ePTFE Membran bei einer ULPA-Grad-Effizienz. Es stehen sowohl Standardgrößen als auch kundenspezifische Größen zur Verfügung.
 

Fragen?