Produktübersicht

  • Entfernt und bindet Verunreinigungen durch chemische Umwandlung
  • Nicht brennbar und ungiftig
  • Genaue Lebensdauer-Prüfung
  • Unterstützt nicht das Wachstum von Bakterien oder Pilzen
  • Zum Patent angemeldete Hochleistungs-Formulierung
  • UL-klassifiziert

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung
Maximale Betriebstemperatur
  • -20˚C - 50˚C
Relative Luftfeuchtigkeit
  • 10-95%

Speziell entwickelte Medien

Die speziell entwickelten SAAFOxidant chemischen Medien zur Gasentfernung sorgen für eine effiziente Entfernung von bis zu 99,5 % spezifischer gasförmiger Verunreinigungen aus dem Luftstrom. Zu den Zielverunreinigungen gehören Schwefeldioxid, Schwefelwasserstoff, Stickstoffmonoxid, Formaldehyd sowie Aldehyde und organische Säuren mit einem geringeren Molekülgewicht.

Die speziellen SAAFOxidant Medien bestehen aus einer Mischung aus aktiviertem Aluminiumoxid und anderen Bindemitteln. Kaliumpermanganat, ein Oxidationsmittel, wird während der Formung der Pellets gleichmäßig auf das gesamte Pellet-Volumen aufgetragen und verteilt, um eine optimale Leistung sicherzustellen.

Der chemisorptive Prozess

Im Rahmen des chemisorptiven Prozesses der SAAFOxidant Medien werden Gasverunreinigungen durch Adsorption, Absorption und chemische Reaktion entfernt. Die Gase werden im Pellet abgeschieden und oxidiert, wodurch sie in harmlose Feststoffe verwandelt werden und eine Desorption verhindert wird. Die Konstruktion der SAAFOxidant Medien ermöglicht eine sofortige Auslösung des Prozesses und gewährleistet seine Unumkehrbarkeit und Sicherheit

Qualitätskontrolle

SAAFOxidant Medien werden den folgenden Qualitätskontrollen unterzogen:

  • Rohdichte
  • Druckfestigkeit
  • Feuchtigkeitsgehalt
  • Pellet-Durchmesser
  • Kaliumpermanganatgehalt

Typische Eigenschaften

  • Rohdichte: 0,8 g/cc ± 10 %
  • Druckfestigkeit: mindestens 25 N
  • KMnO4-Gehalt: 8 Gwt. % mindestens
  • Nenndurchmesser: 4 mm
  • Form: Kugel

Verpackungsoptionen

SAAFOxidant Medien werden in 1 Kubikfuß großen Containern und 499 kg schweren Supersäcken verpackt. SAAFOxidant Medien sind auch verfügbar in Form von SAAF Patronen, Kassetten und Schalen.

Anwendungsrichtlinien

SAAFOxidant Medien funktionieren auf der Basis der folgenden Anwendungsrichtlinien (tatsächliche Kapazitäten und Effizienz können variieren):
  • Temperatur:-20 ° bis 55 ° C
  • Luftfeuchtigkeit: 10 %–95 % RH
  • Geeignet für den Einsatz in gewerblichen und industriellen Anlagen mit Lufteinströmgeschwindigkeiten von 0,25-2,5 m/s.

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen

Fragen?