Produktübersicht

  • Hohe Kapazität, chemische Medien ausgerichtet auf H2S-Entfernung.
  • Bietet einen erweiterten Schutz von Geräten mit seltenen Medienwechseln
  • Kompatibel für den Einsatz in allen kohlenstoffbasierten Luftfiltrationssystemen
  • Geringer Druckverlust und hohe Adsorptionskapazität

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung
Maximale Betriebstemperatur
  • -20˚C - 50˚C
Relative Luftfeuchtigkeit
  • 10-95%

Ideal für empfindliche korrosive Umgebungen

SAAFCarb™ MA.HT wurde speziell für empfindliche korrosive Umgebungen entwickelt und eignet sich ideal für Anwendungen, die eine umfangreiche Sauergasentfernung erfordern. Die Medien-Pellets bestehen aus Kohlenstoff und anderen patentrechtlich geschützten Bindemitteln, die zur Entfernung von Sauergasen speziell imprägniert werden.

Kostengünstig

Dieses Medium enthält die maximale Menge an proprietären Bestandteilen für die effektive Entfernung von H2S. Seine Handhabung ist vor, während und nach dem Gebrauch sicher und auch umweltfreundlich. SAAFCarb™ MA. HT Medien sind die kostengünstigste Wahl für die Entfernung von H2S aus dem Luftstrom.

Verpackungsoptionen

SAAFCarb™ MA.HT Medien werden in 25 kg schweren Säcken und in großen Säcken verpackt, (1m2) die 500 kg schwer sind. SAAFCarb™ MA.HT Medien sind auch verfügbar in Form von SAAF Patronen, Kassetten und Schalen.

Anwendungsrichtlinien

SAAFCarb™ MA.HT Medien funktionieren auf der Basis der folgenden Anwendungsrichtlinien (tatsächliche Kapazitäten und Effizienz können variieren):

  • Temperatur:-20 ° bis 50 ° C
  • Luftfeuchtigkeit: 10 %–95 % RH
  • Geeignet für den Einsatz in gewerblichen und industriellen Anlagen mit Lufteinströmgeschwindigkeiten von 0,25-2,5 m/s.

Anforderungen in Bezug auf Montage und Entsorgung

Die Monteure müssen Atemschutzmasken, Schutzbrille und Gummihandschuhe verwenden. Die verbrauchten SAAFCarb™ MA.HT Medien müssen in Übereinstimmung mit lokalen, nationalen und europäischen Richtlinien entsorgt werden.

Sicherheit

Nasse Aktivkohle adsorbiert Luftsauerstoff, was eine verringerte Sauerstoffversorgung in geschlossenen Bereichen oder verpackten Behältern zur Folge hat. Dies kann für Arbeiter, die diese sauerstoffarmen Bereiche betreten, potenziell gefährlich sein. Stellen Sie sicher, dass die Arbeiter die lokalen und nationalen Sicherheitsvorschriften einhalten.

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen

Fragen?