Produktübersicht

  • Ist auf saure Gase, flüchtige organische Verbindungen, organische Stoffe mit relativem Molekulargewicht ausgerichtet
  • Genaue Lebensdauer-Prüfung
  • Zu den Zielverunreinigungen gehören:
    • Formaldehyd
    • Kohlenwasserstoffe (VOCs)
    • Schwefelwasserstoff
    • Aldehyde und organische Säuren mit einem geringeren Molekulargewicht
    • Stickstoffmonoxid
    • Stickstoffdioxid
    • Schwefeldioxid

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abwasserbehandlung
  • Abfallwirtschaft
Maximale Betriebstemperatur
  • -20˚C - 50˚C

Speziell entwickelte Medien

SAAFBlend WS wird zu gleichen Teilen aus SAAFOxidant, SAAFCarb und SAAFCarb MA Medien hergestellt. Die speziellen SAAFOxidant Medien bestehen aus einer Mischung aus aktiviertem Aluminiumoxid und anderen Bindemitteln in Form von kugelförmigen, porösen Pellets. Diese Medien-Kombination ist mit Kaliumpermanganat imprägniert, um eine optimale Adsorption, Absorption und Oxidation von verschiedenen gasförmigen Schadstoffen zu gewährleisten. Kaliumpermanganat wird während der Formung der Pellets gleichmäßig auf das gesamte Pellet-Volumen aufgetragen und verteilt. Dieser Prozess stellt die maximale Menge an Imprägniermittel für eine chemische Reaktion und eine optimale Leistung sicher.

SAAFCarb Medien werden aus pelletierten Aktivkohle-Medien hergestellt, die sich aus hochwertigen fabrikneuen Substraten zusammensetzen, um eine optimale Adsorption verschiedener gasförmiger Schadstoffe sicherzustellen.

SAAFCarb MA besteht aus pelletierten Aktivkohlemedien, die zur Entfernung von Sauergasen entsprechend imprägniert wurden.

Der Adsorptionsprozess

Die SAAFCarb Medien entfernen durch physikalische Adsorption toxische und verunreinigte Gase. Im Rahmen dieses Prozesses verbleiben die Gase auf der Oberfläche des Pellets.

Der chemisorptive Prozess

Im Rahmen des chemisorptiven Prozesses der SAAFOxidant und SAAFCarb MA Medien werden Gasverunreinigungen durch Adsorption, Absorption und chemische Reaktion entfernt. Die Gase werden im Pellet eingeschlossen, wo sie durch eine chemische Reaktion in harmlose Feststoffe verwandelt werden und so die Möglichkeit einer Desorption ausgeräumt wird.

Qualitätskontrolle

SAAFBlend WS Medien bestehen zu gleichen Teilen aus SAAFOxidant, SAAFCarb MA und SAAFCarb Medien. Jedes Medium wird entsprechenden Qualitätskontrollen unterzogen.

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen

Fragen?