Gasphasen chemische Medien

SAAFOxidant

Die speziell entwickelten SAAFOxidant chemischen Medien zur Gasentfernung sorgen für eine effiziente Entfernung von gasförmigen Verunreinigungen aus dem Luftstrom.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFCarb

Die speziell entwickelten SAAFCarb chemischen Medien zur Gasentfernung sorgen für eine effiziente Entfernung von gasförmigen Verunreinigungen aus dem Luftstrom.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFCarb MA Plus

Die speziell entwickelten SAAFCarb MA Plus chemischen Medien zur Gasentfernung sorgen für eine effiziente Entfernung von speziellen gasförmigen Verunreinigungen aus dem Luftstrom.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFCarb MA.HT

Die speziell entwickelten SAAFCarb MA.HT chemischen Medien zur Gasentfernung haben eine hohe Kapazität für H2S und für eine effiziente Entfernung von vielen gasförmigen Verunreinigungen aus dem Luftstrom.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFCarb MB

Speziell entwickelte SAAFCarb MB chemische Medien zur Gasentfernung sind für eine effektive Entfernung von Ammoniakgas speziell imprägniert.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFCarb MC

Die speziell entwickelten SAAFCarb MC chemischen Medien zur Gasentfernung sorgen für eine effiziente Entfernung von Chlor und flüchtigen organischen Verbindungen aus dem Luftstrom.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFBlend GP

Die SAAFCarb Medien entfernen durch physikalische Adsorption toxische und verunreinigte Gase. Bei den Medien handelt es sich um eine Allzweck-Mischung, die zu gleichen Teilen aus SAAFOxidant und SAAFCarb Medien hergestellt wird.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abfallwirtschaft
  • Abwasserbehandlung

SAAFBlend WS

Die speziell entwickelten SAAFBlend WS chemischen Medien zur Gasentfernung sorgen für die Entfernung von vielen verschiedenen Verunreinigungen.

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Mikroelektronik
  • Museen und historische Lagerung
  • Zellstoff und Papier
  • Raffinerien
  • Schulen und Universitäten
  • Abwasserbehandlung
  • Abfallwirtschaft