Produktübersicht

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Brennbereiche
  • Nahrungsmittel und Getränke
  • Gesundheitswesen
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Museen und historische Lagerung
  • Schulen und Universitäten
  • Oberflächenveredelung

Flexibles Design

Die Universalhalterahmen von AAF Flanders können einzeln verwendet oder kombiniert werden und passen so in Filterbänke praktisch jeder Größe. Die Rahmen sind aus verzinktem 18-Gauge-verzinktem Stahl, 18-Gauge-304-Edelstahl oder 16-Gauge-aluminiertem Stahl erhältlich. Alle Rahmen verfügen über Löcher auf jeder Seite zum Verschrauben oder Vernieten in Filterbänken. Der Rahmen mit 7,62 cm (nominaler) Tiefe unterstützt alle Standardkombinationen aus Vor- und Endfiltern. 

Hochleistung unter harten Betriebsbedingungen

Die Rahmen aus verzinktem Stahl haben vormontierte PVC-Flachdichtungen, die für ordnungsgemäße Dichtung zwischen dem Rahmen und dem Filter sorgen und Bypässe aus schmutziger Luft minimieren. (Alle Standardgrößen sind auch ohne Dichtungen erhältlich.) Die Rahmen bieten ebenfalls erhöhte Korrosionsbeständigkeit und längere Lebensdauer in korrosiven Umgebungen. Sie sind mit vormontierten EPDM-Dichtungen erhältlich. (Alle Standardgrößen sind auch ohne Dichtungen erhältlich.)

Verlässlicher Betrieb bei hohen Temperaturen

Der Halterahmen aus aluminiumummanteltem Stahl ist für Anwendungen bei hohen Temperaturen ausgelegt. Beim Einbau ohne Dichtung hält der aluminiumummantelte Rahmen Temperaturen bis zu 482 °C stand; dies macht es zur idealen Wahl in Filtrationssystemen für Lackhärteöfen. Der Rahmen aus aluminiumummanteltem Stahl ist ebenso mit vormontierten EPDM-Dichtungen erhältlich.

Die Universalhalterahmen sind entweder zur Verwendung der Universalhalteverschlüsse oder Knock-on-Halteverschlüsse ausgelegt. Sieben Standardgrößen sind erhältlich (WxH): 24 x 24, 20 x 25, 20 x 20, 16 x 25, 16 x 20, 20 x 24 und 12 x 24. 

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen