Produktübersicht

  • Filterklassen EN779:2012: M6, F7 und F8
  • Geringe Bautiefe spart Platz
  • Leicht und einfach zu montieren
  • Günstig zu transportieren
  • Hohe Staubaufnahmekapazität

Typische Anwendungen

  • Gewerbliche Gebäude
  • Daten-Center
  • Gastronomie und Unterkünfte
  • Museen und historische Lagerung
  • Schulen und Universitäten
EN779
  • M6
  • F7
  • F8
Filtertiefe
  • 95 mm
Medientyp
  • Glasfaser
Rahmenmaterial
  • Getränkekarton
Maximale Betriebstemperatur
  • 70 ˚C
Antimikrobiell verfügbar
  • Wahlweise

Bei begrenztem Installationsraum und Bedarf an hochwertiger Luftfilterung  ist VariCel  II die optimale Lösung. Der leichte Filter mit geringer Tiefe ist in den EN779-Klassifizierungsstufen F6, F7 und F8 erhältlich. Er weist einen geringen Medienwiderstand auf, was zu einem niedrigen Energieverbrauch beiträgt. Sein geringes Gewicht und die geringe Tiefe ermöglichen im Vergleich zu schwereren und sperrigeren Filtertypen eine günstige Lieferung und Lagerung.

 

VariCel  II eignet sich für den Einsatz in Front- und Rückseiten-Heiz-, Lüftungs- und Klimatisierungsanlagen. Für die Montage mit seitlichem Montageeingriff  wird VariCel  II SHF empfohlen.

 

Das Filter eignet sich auch für den Einsatz in Systemen mit variablem Luftvolumen und kann wiederholtem Ausschalten des Ventilators und einem turbulenten Luftfluss standhalten. Es ist beständig gegenüber gelegentlichem Eindringen von Wasser und zeigt eine hervorragende Leistung unter Bedingungen mit hoher relativer Luftfeuchtigkeit. VariCel II ist ebenso mit antimikrobieller (Ultra-) Behandlung erhältlich.

Für Größen und Leistungsdaten:

Vollständige Broschüre herunterladen

Have Questions?